• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start 2007 Irland

5.-14. Juli 2007: WM Irland - 7. Juli

Beitragsseiten
5.-14. Juli 2007: WM Irland
5. Juli
6. Juli
7. Juli
8. Juli
10. Juli: Ausflug Belfast
10. Juli
11. Juli
12. Juli
13. Juli
14. Juli: Ranglisten
16. Juli: Rückblick
Bilderbuch
Alle Seiten

7.7.07 WM Irland

Der heutige Tag beginnt mit einer Schnapszahl, jedoch das Schweizer Team war topf nüchtern. Als letzter vom Team beginnt der Tag für Roger und Fritz früh morgens mit der Baubewertung. Leider verloren die Italiener ihren Panther beim Trainingsflug. Reto und Manfred arbeiten pausenlos an ihrem Hunter, um ihn wieder flügge zu bringen, es sieht gut aus. Kurz nach dem Mittag begann die Eröffnungszeremonie mit einem gesponserten Apero, dank einer günstigen Standortposition konnte sich das Swiss Jet Team wieder einmal mehr ganz vorne einreihen und das erste mal die Deutschen auf den zweiten Platz verweisen. Nachdem wir die feinen Häppchen genossen hatten wurden die Teams für den Einmarsch in alphabetischer Reihenfolge eingeordnet. Leider wurden die Hymnen nicht immer passend zur Flagge abgespielt was einige Konfusion verursachte. Nach der eröffnungs Zeremonie fanden weitere Trainingsflüge statt die bis um 15 Uhr dauerten. Plötzlich erschien Manfred und bot allen feinen Orangensaft aus einer riesengrossen Flasche an, warum wohl? Recherchen ergaben das dem Hunter ein 3 Liter Tank eingepflanzt werden sollte. Die Demonstrationsflüge für die Piloten fanden mit grosser Verspätung statt, da wir die Piste 2 mal räumen mussten um dem privaten Flugverkehr den Vortritt zu gewähren. Punkt 17.30 starteten die beiden amtierenden Weltmeister zu Ihren ersten Wertungsflügen, bei besten Wetterbedingungen. Mit dem Teamphotoshooting geht es in den wohlverdienten Feierabend.

Herzlichst euer SJST Werner und Urs